Leitbild

Unser Verein besteht seit April 1990 und hat in diesem Zeitraum viele Höhen und Tiefen durchlebt. Heute sind im Verband 154 Mitglieder organisiert, die mit Sicherheit unserer Gemeinschaft angehören, weil sie einen Platz brauchen, wo sie sich wohl fühlen, wo sie das Empfinden haben, dass sie für ihre Sorgen Gehör finden, dass sie in das gesellschaftliche Leben eingebunden werden, dass sie auf unterschiedlichsten Gebieten wie Bildung, Kultur, Sport oder Unterhaltung Angebote wahrnehmen können.

Wir als Verein für Menschen mit Behinderung, einem ehrenamtlich geleiteten Verein, wollen dieser Entwicklung nicht tatenlos zusehen, sondern alle unsere Kräfte dafür einsetzen, dass wir solche Bedingungen in unserem Einflussbereich schaffen, die für Menschen mit Behinderung, aber auch sozial Schwache die individuelle Lebenslage verbessert und die Führung eines erfüllten Lebens unterstützt.

Dazu zählt zu allererst, dass wir beratend tätig sein wollen. Es ist unser Anliegen, für alle Mitmenschen da zu sein, ihnen die Gesetzeslage zu erörtern, ihnen Möglichkeiten zu suchen, wie ihr individuelles Problem bearbeitet und gelöst werden kann. Hinzu kommt vor allen Dingen, dass wir bei der Arbeitssuche behilflich sein wollen, darüber hinaus aber auch nach Möglichkeiten suchen, wie wir selbst Arbeitsplätze schaffen können. In unterschiedlichen Dienstleistungsbereichen sollte dies möglich sein. Unser bereits bestehender Bereich Landschaftspflege ist Beleg dafür, sind doch hier bereits 9 behinderte Mitarbeiter tätig.